Leitung Einsatz

Die Leitung Einsatz ist unter den folgender Mobilnummer zu erreichen:

01516 / 52 49 535 (Marcus Kreuser)

E-Mail: einsatz@kreis-mettmann.dlrg.de

Neue Modulare Ausbildung im Einsatz

Seit dem 01. Januar 2018 sind die Ausbildungswege in den verschiedenen Bereichen im Einsatz angesichts der neuen Prüfungsordnungen neu strukturiert. Die folgende Datei verbildlicht die neue Ausbildungswege:

Modulare Ausbildung im Einsatz

Die Details zu den Voraussetzungen und Prüfungsinhalten sowie weiteren Ausbildungsmodalitäten können den jeweiligen Prüfungsordnungen entnommen werden.

Ressort Einsatz in der DLRG

Das Ressort Einsatz des Bezirk Kreis Mettmann ist in acht Referate untergliedert:

Das Referat Tauchen ist derzeit nicht aktiv.

Für Informationen über Einsatzmöglichkeiten in den Ortsgruppen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Gliederung.

Wir bilden aus und trainieren, damit wir für den Einsatz bei:

  • Naturkatastrophen (z.B. Hochwasser, Überschwemmungen, Deichbrüche)
  • Unglücksfällen (z.B. Schiffshavarien, Schiffskollisionen, sonstige Bootsunfälle)
  • Badeunfällen (z.B. an Seen, in Flüssen, an Talsperren, am Meer, in Schwimmbädern)
  • und sonstigen Notständen

zur Rettung gefährdeter Menschen und zur Bergung und Sicherung von Sachgütern einsatzbereit sind.